Bist du neu hier?

Hallo. Bist du neu hier nach Lorch gezogen oder auf der Suche nach einer Gemeinde oder möchtest du einfach nur wissen, was sich in diesem tollen, historischen Gebäude verbirgt? Der ehemalige Gasthof Harmonie war für Lorch und Umgebung schon vor über 150 Jahren Treffpunkt für öffentliche und kulturelle Veranstaltungen und ein Haus der Gastfreundschaft. Die „Harmonie – Gemeinde mittendrin“ greift diese Tradition auf und ist offen für alle Menschen, egal ob evangelisch, katholisch, freikirchlich oder konfessionslos. Wir freuen uns riesig auf dich, auch wenn du sonst nicht in die Kirche gehst. Hier erfährst du was in der Harmonie alles läuft und wie du reinkommen kannst…

Events zum Genießen und Schnuppern

Genießen, Feiern, nachdenken und den Alltag hinter sich lassen… Viele Möglichkeiten nette und tolle Menschen kennen zu lernen, zu lachen, zu reden und das Gefühl zu haben, genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Über das Jahr bieten wir dazu verschiedene Events an: Café-Angebote, Weinproben, Konzerte, Autorenlesungen, Feste, Tut-Gut-Angebote für Frauen „Mein FREItag“ und für Männer „Männervesper“ sowie Kinder- und Familienaktionen.

Reinschauen und Ankommen

Die schnellste Möglichkeit neue Menschen kennen zu lernen und Anschluss zu finden:

Wir laden dich ganz herzlich ein:
Wir FEIERN Gottesdienste und erleben, dass Gott auch heute noch ins Leben spricht – motiviert, tröstet, Hoffnung und Freude schenkt.

Willkommen Team

Wenn du möchtest, kannst du dich hier anmelden, dann wird dich unser Begrüßungsteam in Empfang nehmen und mit jemandem bekannt machen, der dir ein paar Dinge zeigt, sich für dich Zeit nimmt, Fragen beantwortet…

Info- und Austauschabende

Lerne die „Harmonie – Gemeinde mittendrin“ kennen und werde ein Teil von uns. Wofür schlägt dein Herz? Was macht dir Spaß? Finde heraus was zu dir passt, denn „Mitmachen“ und seine Stärken einzubringen ehrt Gott, macht Freude und bereichert dich und andere. Auch sonst geben wir dir hier gerne weitere Informationen und beantworten deine Fragen.

Nächster Termin: voraussichtlich Herbst 2022

Up-To-Date sein

Ich möchte gerne auf dem Laufenden bleiben und erfahren, was in der Harmonie alles los ist.

Anmeldung zum Newsletter

Deshalb melde ich mich hier für die NEWS an.

Praktische Informationen

Adresse: Poststr. 3, 73547 Lorch

Wo kann ich parken?

Am besten auf den kostenlosen P+R-Parkplätzen am benachbarten Bahnhof; in der Poststraße gibt es Parkbuchten und auch in der Gmünder Straße ist das Parken möglich. Bitte Kurvenbereiche und Ein- und Ausfahrten freihalten.

In Post- und in der Gmünder Straße bitte von Montag bis Freitag von 6 – 18 Uhr und Samstag von 6 – 12 Uhr Parkscheibe und Zeitlimit von 2 Std. nicht vergessen.

Mit Bahn oder Bus unterwegs?

Da sich die Harmonie in unmittelbarer Nachbarschaft zum Bahnhof/Busbahnhof befindet ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und unkompliziert.

Welchen Eingang benutze ich?

Gottesdienste und andere große Veranstaltungen finden im Saal (Neubau) statt; für diese Veranstaltungen bitte den Haupteingang im Foyer benutzen. Für kleinere Veranstaltungen im historischen Teil der Harmonie befindet sich der Eingang auf der Veranda (auf der der Bahnlinie zugewandten Seite).

Kann ich meine Kinder mitnehmen?

Für Kleinkinder unter 3 Jahren gibt es hinten im Saal einen Eltern-Kind-Raum, in dem die Eltern und Kinder Bücher und Spielsachen finden und das Kind nicht still sein muss. Durch eine Scheibe und Tonübertragung sind die Eltern trotzdem Teil der Veranstaltung. Im WC – nach dem Haupteingang rechts – befindet sich ein Wickeltisch, der gerne benutzt werden darf. Für Kinder von 3 – 13 Jahren gibt es während des Gottesdienstes ein separates Kinderprogramm. Hierauf wird im Gottesdienst hingewiesen, so dass leicht verständlich ist, wann das Kinderprogramm beginnt und mit welchen Mitarbeitern sie mitgehen können.

Sind Jugendliche Willkommen?

Jugendliche sind im Gottesdienst und allen Veranstaltungen herzlich willkommen. Außerdem gibt es für Kinder- und Jugendliche coole altersspezifische Gruppen und Treffs unter Woche.

Muss ich sonst was beachten oder mitbringen?

Nein. Du darfst einfach da sein. Es gibt keine komischen Regeln, keinen Dresscode und keine Verse oder Gebete die du auswendig kennen musst. Die Moderation wird die Veranstaltung bzw. den Ablauf im Gottesdienst so erklären, dass es leicht verständlich ist. Also lass den Alltag für eine Zeit hinter dir und mach dich auf den Weg.

Ansprechpartner

Matthias Bäuerle

Pastor

Andrea Kaul

Kinder- und Jugendreferentin

Gundula Rinke

Willkommen-team

Consent Management Platform von Real Cookie Banner